Sonntag, 16. Dezember 2018

Wetter-Quilt 2019: Die Planung

Hallo Ihr Lieben!

2019 möchte ich mal etwas Neues probieren und einen Wetter-Quilt nähen.

Und es soll diesmal ein Wandbehang werden.

Dafür habe ich mir folgendes Layout überlegt:


Das Layout ist ja eigentlich schon selbsterklärend.
Die grau hinterlegten Felder sind die Tage aus 2018 und 2020.
Darin werde ich dann die Legende für die jeweiligen Stofffarben bzw Temperaturen sticken oder plotten. Das werde ich mir noch überlegen.

Jeder Tag besteht aus einem Stoffstreifen in der Größe von 10" x 3".
Genäht wird mit einer Nahtzugabe von 1/4".

Die Temperaturen von meinem Wohnort werde ich immer um die Mittagszeit aufschreiben.

Dafür habe ich mir folgende Temperaturschritte sowie Stofffarben festgelegt:
  • weiß: -15°C bis -10°C
  • eisblau: -9°C bis -5°C
  • blau: -4°C bis 0°C
  • petrol: +1°C bis +5°C
  • hellgrün: +6°C bis +10°C
  • hellgelb: +11°C bis +15°C
  • dunkelgelb: +16°C bis +20°C
  • orange: +21°C bis +25°C
  • rot: +26°C bis +30°C
  • fuchsia: +31°C bis +35°C
  • violett: >36°C

Wetter-Quilt 2019: Stoffauswahl von kalt (-15°C) bis warm (>36°C)




Sind die Farben nicht schön?



Als Quiltmuster habe ich mir auch noch was Schönes überlegt.
Mit den Temperaturen wird dann auch aufgeschrieben, ob es regnet, schneit oder die Sonne scheint.
Und die Wettersymbole werde ich dann zum Schluß als Quiltmuster verwenden.


Vielleicht werde ich aber auch mit der Quilt-as-you-go-Methode vorgehen. Das werde ich mir
dann auch noch zwischendurch überlegen.

Ich bin schon so gespannt auf den Farbverlauf.
2018 wäre ja auf jeden Fall viel Fuchsia und Violett dabei gewesen.
Wenn es nach mir geht, kann der Wetter-Quilt aus vielen dunkelgelb/orangen Stoffstreifen bestehen,
aber das wäre ja auch wieder langweilig und Einfluss habe ich sowieso keinen darauf.
Der Wetter-Quilt ist ja auch schon eine Art Mystery-Quilt. :-)


Euch werde ich natürlich monatlich meine Fortschritte zeigen.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust einen Wetter-Quilt zu nähen?
Der Vergleich wäre bestimmt sehr interessant.

Bis dahin,

Eure Sylvia





Kommentare:

  1. Ein Wetterquilt steht auch schon lange auf meiner to-do-Liste. Deine Planung sieht vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Renate :-)

      Du kannst dich gerne anschließen ;-)

      LG Sylvia
      Atelier Waldfee

      Löschen
  2. Die Idee ist echt klasse!
    Vielleicht für nächstes Jahr, dieses Jahr raubt mir das Hundebaby viel Zeit ��

    AntwortenLöschen
  3. Das wollte ich auch schon lange machen. Ich glaube ich werde Hexagons anstelle Streifen machen.

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://www.atelier-waldfee.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.