Dienstag, 19. Juni 2018

FPP: BoM Juli Sunbirds "into the wild"

Hallo Ihr Lieben!

Janeen von Quilt Art Designs hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte den Juli BoM für die Serie "into the wild" Probe zu nähen.

Da brauchte ich ja gar nicht lange zu überlegen und habe sofort zugesagt.
Dieses FPP-Projekt war auch bisher das Aufwendigste, welches ich bisher genäht habe.
Allein 18 verschiedene Stoffe habe ich gebraucht.
Zum Glück habe ich mittlerweile ein gut gefülltes Stofflager.

Vorbereitung finde ich bei FPP auch sehr wichtig.
Gerade wenn man so viele verschiedene Stoffe verarbeitet.
Ich such mir immer erst alle Stoffe zusammen und klebe kleine Stoffstücke auf die Vorlage.

Ordnung muss sein...

So kann ich die Stoffe beim Nähen viel schneller zuordnen.

Der Block hat eine Größe von 16'', also 42cm.
Als ich ungefähr die Hälfte genäht hatte, merkte ich, dass der hellblaue Stoff für den Hintergrund nicht reichen würde.
Da musste dann schnell noch Nachschub bestellt werden. Soviel zum gut gefüllten Stofflager...man kann halt nie genug Stoffe haben, oder?

Nach ein paar Stunden Nähzeit waren dann die beiden Sonnenvögelchen fertig.

Juli BoM "into the wild" Schnittmuster von Quilt Art Designs 

Die Arbeit hat sich dich gelohnt, oder?

Den BoM könnt ihr dann im Juli bei Quilt Art Designs 
downloaden.

Vielen Dank Janeen für deine tollen Schnitte und das ich nun zum dritten Mal Probe nähen durfte!

Bis dahin,

Eure Sylvia

Verlinkt bei:Dienstagsdinge , CreadienstagHandmadeOnTuesday


Kommentare:

  1. Die Vögel sind wirklich toll! Und die Farbkombi ist super. Die Arbeit mit der Vorbereitung sollte ich mir vielleicht auch mal machen :D
    Nur bei den Stoffen muss ich meist eher improvisieren, weil ich nur sporadisch patchworke und daher eben nur wenige Patchworkstoffe dahabe.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool geworden! Ein tolle Arbeit! Ich liebe FPP auch sehr, das Ergebnis ist einfach immer wunderbar!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung (https://www.atelier-waldfee.de/p/datenschutz.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.