Dienstag, 19. September 2017

Schlüsselband mit Bänderstich

Hallo Ihr Lieben!

Auf Instagram habe ich euch im Rahmen der #nähenmachtspasschallenge ja schon meine Lieblingsnaht gezeigt.

Und diese ist mit Abstand der Bänderstich:


Diese Bänderstiche hat Pfaff sich auch patentieren lassen.

Da mich doch einige Anfragen erreicht haben, wie das überhaupt funktioniert, habe ich hier die kurze Erklärung für euch:

• Die Stiche werden vorwärts genäht.
• Die Maschine stoppt automatisch mit Nadeltiefstellung, sobald das Bändchen vorne vor den Fuß quer gelegt werden soll.
• Danach wird weitergenäht, bis zum nächsten Stopp, um das Bändchen erneut vor den Fuß quer zu legen, diesmal in die andere Richtung.
• Es wird weiter genäht, bis das Bändchen wieder gedreht werden soll.

Die Bänderstiche sind für Bänder mit einer Breite von 3mm - 6mm geeignet.
Ich habe für mein erstes Projekt ein 3mm - Satinband verwendet und ein Schlüsselband genäht.


Der Kreativität sind mit den Bänderstichen natürlich keine Grenzen gesetzt.

Die Bänderstiche sehen zwar kompliziert aus,
sind aber wirklich ganz einfach zu nähen.

Als nächstes stehen bei mir Lesezeichen und Pillenhüllen auf dem Programm.

Bis dahin,

Eure Sylvia

Samstag, 16. September 2017

Maritimer Quilt: Block 41 - Block 50

Hallo Ihr Lieben!

Es ist Halbzeit bei meinem maritimen Quilt.

Ich habe jetzt 50 Blöcke genäht und 75 sind zugeschnitten.

Achtung, es folgt eine Bilderflut:



Für diese Blöcke habe ich auch ein bisschen länger gebraucht.









Der Block 50 besteht aus 30 Teilen,
Aber die Arbeit hat sich definitiv gelohnt.

Morgen werd ich dann wieder weiter nähen.

Bis dahin,

Eure Sylvia

Freitag, 8. September 2017

Abschluss der Flur-Renovierung

Hallo Ihr Lieben!

Vor 2 Jahren habe ich mein Wohnzimmer im Geometric-Design gestrichen.


Dieses Jahr zogen meine Eltern mit ihrem Flur nach.

Die Wand war also fertig und die Deko auch,
aber das Fenster sah ohne alles noch ziemlich nackt aus.

Im Sommer wurde es dann auch noch wirklich unangenehm heiß direkt unter der Schräge.

Abhilfe konnte da die Jalousie aus Aluminium von Velux schaffen.
Die Montage war kinderleicht und die Aluminiumoptik ist ein toller Kontrast zum Holzrahmen und der Treppe.


Ich mag es, kalte und warme Materialien zu mischen.
Es passt einfach alles zusammen und das Gesamtbild ist sehr harmonisch.



Meine Eltern sind begeistert von der Qualität und die Lamellen lassen sich ganz einfach und problemlos reinigen.

Im Dachfenster-Rollo-Shop findet ihr übrigens noch mehr Auswahl u. a. an Rollos, Jalousien und Sichtschutz.


Bis dahin,

Eure Sylvia

Dieser Post enthält Werbung und ist in Kooperation mit Velux enstanden.





Dienstag, 5. September 2017

Collegeblock- Hülle

Hallo Ihr Lieben!

Beim Rumstöbern habe ich letztens eine Anleitung für eine Collegeblock-Hülle entdeckt.

Da die Collegeblöcke so wirklich nicht schön sind,
habe ich mich direkt mal dran gesetzt.

Ich habe einen blumigen Feincord und innen schwarzen Baumwollstoff vernäht.


Dabei habe ich direkt mal einen Zierstich ausprobiert.


Man kann ihn auf dem Bild nicht so gut erkennen.
Aber es ist eine feine Art, die Wendeöffnung zu verschließen. 



Jetzt kann man den Collegeblock auch mal gern auf dem Tisch liegen lassen.
Ich denke, dass da noch einige folgen werden.
Vielleicht auch mal mit Applikationen...

Bis dahin,

Eure Sylvia

Verlinkt bei:Dienstagsdinge , CreadienstagHandmadeOnTuesday

Sonntag, 3. September 2017

Maritimer Quilt: Block 31 - Block 40

Hallo Ihr Lieben!

Die nächsten Blöcke 31 bis 40 für meinen maritimen Quilt sind jetzt auch fertig.

Der Schwierigkeitsgrad steigt ab Block 36 jetzt etwas.
Nun kommen die geteilten Blöcke an die Reihe,
wo akurates Nähen sehr wichtig ist.

Aber seht selbst:











Der Würfel bei Block 39 gefällt mir sehr.
Und die Nähte sind diesmal top.

Jetzt brauch ich nur noch 60 Stück.
Es geht voran...

Bis dahin,

Eure Sylvia