Dienstag, 19. Januar 2016

Schlüsselband mit praktischem Versteck

Hallo Ihr Lieben!

Am Wochenende habe ich mal meine ganzen Reissverschlüsse sortiert.

Wieviele Reissverschlüsse kann ein Mensch eigentlich haben?

Ich habe eine ganze Kiste voll in allen erdenklichen Farben und Größen.

Darunter sind natürlich auch die tollen Spitzenreissverschlüsse.

Da kam mir die Idee, damit ein Schlüsselband zu nähen.

Gurtbänder und Schlüsselrohlinge habe ich ja auch noch en masse.

Das Schöne an dem Schlüsselband ist, das es ein kleines Versteck beinhaltet.

Hier passt immer ein "Notgroschen" rein, wenn man unterwegs ist.



Mein Schlüsselband mit Geheimversteck verlinke ich jetzt noch schnell beim Creadienstag.

Bis dahin,

Eure Sylvia 

Kommentare:

  1. Super Idee! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt ne tolle Idee und dazu noch sehr hübsh. Würde niemand vermuten dass man dort seinen Notgroschen versteckt :-)
    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee! Gefällt mir!:-)

    LG Karolin

    AntwortenLöschen
  4. Was für ne clevere Sache! Ich nehme ein Bildchen gleich auf mein Pinterest-Board "will ich machen" mit. OK?
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo.
    Kannst du mir verraten wie du das gemacht hast.
    Meine Schwester hat es gesehen und möchte jetzt auch eins.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bianca,
      es ist ganz einfach. Du brauchst nur ein Stück Gurtband und einen Spitzenreissverschluss. Den RV nähst du dann knappkantig aufs Gurtband, so das auch noch Platz innen ist. Dann befestigst du den Schlüsselbandrohling.

      LG Sylvia

      Löschen