Freitag, 15. November 2013

DIY Anleitung mit Schnittmuster Halstuch für Kinder

Hallo zusammen!

Es ist Freitag und pünktlich zum Wochenende gibt es heute von mir eine neue DIY Anleitung.

Vor kurzem habe ich euch hier gezeigt, wie man einen Halsschmeichler für Kinder näht.

Für drinnen ist der Halsschmeichler allerdings viel zu warm und deshalb muss ein Halstuch her.

Das Schnittmuster könnt ihr euch hier kostenlos downloaden.

Also los geht es:

Wir benötigen:

1x weicher Stoff für die Rückseite
1 x Stoff für die Vorderseite
Webband
Stylefix
Kam Snaps
Nähmaschine
passendes Garn

Als erstes übertragen wir das Schnittmuster im Stoffbruch auf die Stoffe und schneiden es aus.
1 cm Nahtzugabe ist in dem Schnitt enthalten.


Dann kleben das Stylefix quer über die Vorderseite und befestigen das Webband darauf.
Hier habe ich euch schon genau gezeigt, wie man Stylefix anwendet.



Jetzt nähen wir das Webband knappkantig fest.


Nun legen wir beide Stoffe rechts auf rechts, d.h. die schöne auf die schöne Seite und nähen es rundherum mit 1 cm Nahtzugabe fest.
Bitte die Wendeöffnung nicht vergessen!


So sollte es jetzt aussehen:


Jetzt kürzen wir die Nahtzugabe und schneiden die Ecken ab.
Achtet bitte darauf, dass ihr nicht in die Naht schneidet.


Durch die Wendeöffnung, wenden wir wir jetzt das Tuch und arbeiten vorsichtig die Ecken heraus.
Ich nehme dafür immer einen Kochlöffel.


Nachdem wir einmal über das Tuch gebügelt haben, steppen wir es füßchenbreit rundherum ab.
Dabei wir die Wendeöffnung direkt mit geschlossen.
Ich nehme dafür gerne ein Garn in Kontrastfarbe.Das ist allerdings Geschmackssache.

So sollte es dann aussehen:



Jetzt befestigen wir nur noch die Kam Snaps.


Und fertig ist unser Halstuch für Kinder:


Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und freue mich über euer Feedback!

Bei Fragen und/oder Anregungen könnt ihr mich gerne anschreiben.

Eure Sylvia


Meine kostenlosen Schnittmuster und Nähanleitungen, die ich auf Atelier Waldfee zeige, sind lediglich für den privaten Gebrauch bestimmt. 
Es ist nicht gestattet, diese für gewerbliche Zwecke zu nutzen.

Wenn ihr etwas nach meinen Schnittmustern näht und auf euerem Blog vorstellt, dann verlinkt bitte auf meine Anleitung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen